Home

Zur Person

Bücher

Texte

Photoreportagen

Termine/Vorträge

Links

Kontakt

Zur Geschichte der internationalen Arbeiterbewegung

Arbeit oder Tod - Der Aufstand der Seidenweber von Lyon 1831, Artikel

Der “Eingekerkerte” - Vor 175 Jahren scheiterte in Paris die Verschwörgung des Auguste Blanqui, Artikel

Verein schlagen - Vor 150 Jahren wurde die internationale Arbeiterassoziation gegründet, junge Welt 27. September 2014

Die Gründung der Internationalen Arbeiterassoziation, Artikel

Lehren der Kommune - Rätedemokratie in Geschichte und Gegenwart, Artikel

Komünün öğrettikleri - Tarihte ve günümüzde şura demokrasisi, Artikel

Lehren der Kommune - Rätedemokratie in Geschichte und Gegenwart, auf Sorani in www.Chatrpress.com Teil 1 und Teil 2

Tage der Kommune: Vor 135 Jahren entstand in Paris das Vorbild der Diktatur des Proletaritats, Artikel

“Zersetzende Elemente” - Vor 140 Jahren erteilte die Londoner Konferenz der Internationalen Arbeiterassoziation der anarchistischen Geheimbündlerei eine Absage, Artikel

Für politischen Kampf - Abgrenzung vom Anarchismus im Mittelpunkt der Londoner Konferenz der Internationalen Arbeiterassoziation vor 135 Jahren, Artikel

Soldaten der Revolution - Der Leipziger Hochverratsprozeß gegen die Sozialdemokraten Wilhelm Liebknecht und August Bebel, Artikel

Vereint ohne Einigung: Vor 135 Jahren vereinigten sich in Gotha Lassalleaner und Eisenacher zur Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands, Artikel

Marxismus durchgesetzt - Vor 115 Jahren tagte in Paris der Gründungskongress der Zweiten Internationale, Artikel

Frieden und Sozialismus - Vor 120 Jahren wurde zum ersten Mal der 1.Mai als internationaler Kampftag der Arbeiterklasse begangen, Artikel

Heerschau des Proletariats - Vor 115 Jahren wurde erstmals der 1. Mai als internationaler Kampftag der Arbeiterbewegung begangen Artikel

Streikjahr 1905: Die Klassenkämpfe in Deutschland und die Massenstreikdebatte der Sozialdemokratie, Artikel

Klassenkampfausbildung statt Bildungssimpelei - Vor 100 Jahren wurde die sozialdemokratische Parteischule in Berlin veröffentlicht, Artikel

Wer die Jugend hat, hat die Armee - Vor 100 Jahren erschien Karl Liebknechts Schrift “Militarismus und Antimilitarismus”, Artikel

Opportunismus auf dem Vormarsch - Vor 100 Jahren tagte in Stuttgart der internationale Sozialistenkongreß, Artikel

Flinte auf dem Buckel - Vor 100 Jahren: Die Sozialdemokratie diskutiert auf dem Essener Parteitag über Krieg und Patriotismus, Artikel

Gerichtssaal als Tribüne - Der Hochverratsprozess gegen Karl Liebknecht vor 100 Jahren, Artikel

Generalstreik oder Schiedsgericht? Vor 100 Jahren debattierte die sozialistische II. Internationale über den Kampf gegen die Kriegsgefahr, Artikel

Moabiter Unruhen - Vor 100 Jahren kam es in Berlin zu tagelangen Strassenkämpfen mit der Polizei, Artikel

Brot und Rosen - Vor 100 Jahren streikten die Textilarbeiterinnen von Lawrence/Massachusetts, Artikel

Gegen nationalen Taumel - Vor 100 Jahren verabschiedeten die deutsche und französische Sozialdemokratie ein Manifest gegen den Rüstungswahnsinn, Artikel

Die Kornwalzer-Affäre - Vor 100 Jahren entlarvte Karl Liebknecht die Machenschaften des Krupp-Konzerns, Artikel

Sieg der Realos - Das Einknicken der Sozialdemokratie vor dem Imperialismus auf dem Jenaer Parteitag vor 95 Jahren, Artikel

Gegen eine Stimme! - Vor 100 Jahren votierte der Sozialist Karl Liebknecht als einziger Reichstagsabgeordneter gegen die Kriegskredite, junge Welt 2. Dezember 2014

Ein Schritt vorwärts - Vor 90 Jahren versammelten sich Kriegsgegner zur internationalen sozialistischen Konferenz im Schweizer Bergdorf Zimmerwald, Artikel

Auf dem Weg zur Dritten Internationale: Zu Ostern 1916 trafen sich sozialistische Kriegsgegner im Schweizer Bergdorf Kiental, Artike

Krieg dem Kriege! - Vortrag auf der Konferenz “Kiental 1916: Geschichte - Gegenwart - Perspektiven”, veranstaltet von der Partei der Arbeit Schweiz am 30. April 2016 in Bern

Parteigruß: “Spartacus” - Vor 90 Jahren erschienen erstmals die »Spartacusbriefe« der Gruppe Internationale Artikel

Der Anfragenfeldzug - Vor 95 Jahren wurde Karl Liebknecht aus der SPD-Reichstagsfraktion ausgeschlossen, Artikel

»Klarheit über alles« - Von der Reichskonferenz der Spartakus-Gruppe zur Bildung der Sozialistischen Arbeitsgemeinschaft im Reichstag im März 1916, Artikel

Notstandsrecht - Am 21. Oktober 1916 erschoß der Sozialist Friedrich Adler den österreichischen Ministerpräsidenten Graf von Stürgkh, Artikel

Streik gegen Krieg - Die Arbeitsniederlegungen vom Januar 1918 - Generalprobe der Novemberrevolution Artikel

Generalprobe der Revolution: Die deutschen Januarstreiks 1918 Artikel

Rote Fahnen über Deutschland: Die Novemberrevolution 1918 Artikel

Agenda der Revolution - Vor 90 Jahren wurde das von Rosa Luxemburg verfasste Programm des Spartakusbundes veröffentlicht, Artikel

Einsatz der Bluthunde - Januar 1919: Regierung Ebert ließ einen von ihr provozierten Aufstand niederschlagen, Artikel

Schloß unter Feuer - Die Berliner Weihnachtskämpfe 1918 führten zum Bruch der Reichsregierung, Artikel

Genossenmord: Die Berliner Januarkämpfe 1919 Artikel

Zerschlagung der Rätebewegung: Die Märzmassaker in Berlin 1919 Artikel

Die Revolution in Bayern 1918/19 Artikel

“Rache für Eisner” - Die Ermordung des bayerischen Ministerpräsidenten und die Schüsse im Landtag, Artikel

Der Mord an Eisner: Vor 85 Jahren beendete ein Attentat die “hundert Tage der Regierung Eisner” Artikel

Tote auf Urlaub: Die Münchner Räterepublik Artikel

Es lebe die Weltrevolution! Vor 85 Jahren wurde Eugen Leviné hingerichtet Artikel

“Roter Frühling” - Norbert Göttlers Roman über die Münchner Räterepublik nimmt es mit der historischen Wahrheit nicht so genau, Artikel

Das Rätesystem im Spiegel der revolutionären Presse während der Münchner Räterepublik Artikel

Alte Stickmuster, frisches Bier: Beste Wahl Wanderstammtisch: Ganz unterschiedlich wird in München der bayerischen Revolution 1918/19 gedacht, Artikel

Zwischen Marx und Kant: Eine neue Biographie über den Sozialisten Kurt Eisner (Rezension) Artikel

Der Anfang, der ein Ende war: Ralf Höllers Buch zur bayerischen Revolution von 1918/19 (Rezension) Artikel

Arbeiter gegen Freikorps - Vor 85 Jahren fand der Kapp-Putsch statt. Ein Generalstreik verhinderte die Wiedererrichtung der Monarchie in Deutschland, Artikel

“Hände weg von Sowjetrußland!” - Vor 85 Jahren stoppten Arbeiter Waffenlieferungen für den Krieg gegen die Sowjetunion, Artikel

Klarheit vor Einheit: Richtungsstreit auf dem Heidelberger Parteitag der KPD 1919, Artikel

Revolutionärer Zusammenschluß: Vor 85 Jahren entstand durch die Vereinigung von KPD (Spartakusbund) mit dem linken Flügel der USPD erstmals eine kommunistische Massenpartei in Deutschland, Artikel

Proviantkolonne - Vor 90 Jahren wurde in Berlin die Internationale Arbeiterhilfe gegründet, Artikel

Klassenjustiz - Vor 90 Jahren: Nach dem Mord an Reichsaußenminister Walter Rathenau wurde das Republikschutzgesetz erlassen, Artikel

Ruhrkampf - Kanzler Cunos Politik führte vor 90 Jahren zu Frankreichs Besetzung des Ruhrgebiets, Artikel

Sachsen als Schlüssel - Im März 1923 unterstützt die KPD eine linkssozialdemokratischen Minderheitsregierung, Artikel

Verpaßte Chance - Wie die KPD im Sommer 1923 eine revolutionäre Chance verschlief, Artikel

Deutscher Oktober - Im Herbst 1923 scheiterte ein kommunistischer Aufstandsplan, Artikel

Die Schlageterverwirrung: Der Flirt der KPD mit dem Nationalbolschewismus im Ruhrkampf, Artikel

Dem Volk die Schlösser - Vor 85 Jahren leitete die KPD eine Kampagne zur entschädigungslosen Enteignung der Fürstenhäuser ein, Artikel

SPD läßt schießen - der Berliner Blutmai 1929, Artikel

„Rücksichtsloser Bruch“ - Vor 75 Jahren: KPD setzt mit Nazis auf Volksentscheid gegen Preußenregierung, Artikel

Revolutionär, Bauer und Soldat. Vor 100 Jahren wurde Richard Scheringer geboren, Artikel

Partisan der deutschen Revolution - Eine Anthologie über Max Hoelz (Rezension), Artikel

Kein deutscher Oktober: Josef Schwarz` Buch über die linkssozialistische Regierung Frölich in Thüringen 1923 (Rezension) Artikel

Geballte Faust: Am 29. Mai 1924 beschloss die KPD-Zentrale die Gründung des Roten Frontkämpferbundes Artikel

Eine Kugel kam geflogen...: Vor 65 Jahren fiel Hans Beimler im Kampf gegen Franco Artikel

Hans Beimler - ein Lebensweg: Ein Text von Antonia Stern Artikel

Willi Münzenberg und die Arbeiter-Illustrierte-Zeitung AIZ, Vortrag

Stütze und Hoffnung für politische Gefangene   Vor 80 Jahren wurde die Rote Hilfe Deutschlands geschaffen, Artikel

Schwieriges Erinnern: Die Rote Hilfe Deutschlands in der Geschichtsschreibung (Informationen Studienkreis Deutscher Widerstand 58/2003) Artikel

Zur Geschichte der Roten Hilfe in Deutschland Artikel

“Internationales politisches Rotes Kreuz” - Vor 85 Jahren wurde die Internationale Rote Hilfe gegründet, Artikel und Artikel auf Farsi

Revolutionäres Rotes Kreuz - Vor 80 Jahren tagte der 1. Weltkongress der Internationalen Roten Hilfe in Moskau, Artikel

Proletarische Klassensolidarität - Die Stellung der Roten Hilfe innerhalb der Arbeiterbewegung, Buchbeitrag

Trotz Alledem - Zur Presse- und Verlagstätigkeit der Roten Hilfe, Buchbeitrag

Eugen Schönhaar - Organisator der Arbeiterbewegung und der Roten Hilfe, Buchbeitrag

Einigung des revolutionären Proletariats ... in der Roten Hilfe: Rätekommunisten, Syndikalisten, Anarchisten und die Rote Hilfe (Mühsam-Magazin 10/2003) Artikel

Neun gerettet - rettet die Neuntausend! Der Berliner Röntgenstraßenprozess 1932 Artikel

Opfer politischer Hysterie: Sacco und Vanzetti Artikel

Amnestie! 1928 erkämpfte die Rote Hilfe die Freilassung zahlreicher proletarischer politischer Gefangener, Artikel

Das rote Kinderheim: Eröffnung des MOPR-Heimes vor 75 Jahren Artikel

Das rote Kinderheim - Vor 80 Jahren wurde das Kinderheim der Roten Hilfe in Elgersburg eröffnet, Artikel

“Rote-Hilfe-Sache ist Frauensache!” - Eine kleine Geschichte der Roten Helferinnen, Artikel

“Hoch die internationale Solidarität!” - Rote Hilfe gegen “weißen Terror” und rassistische Lynchjustiz in den 20er und 30er Jahren, Artikel

Wahre Solidarität: Der bayerische Heimatschriftsteller Oskar Maria Graf und die Rote Hilfe, Artikel

Rote Helferinnen - Eine Doppelbiographie über zwei mutige Frauen zwischen Küche, Mutterkreuz und Roter Hilfe, Artikel

Streitbare Juristen: Die Rechtsanwälte der Roten Hilfe Deutschlands (Rezension) Artikel

Gerichte als Tribünen des Klassenkampfes - Die Rote Hilfe Deutschlands und ihre Anwälte zwischen Rechtshilfe, Selbstverteidigung und Massenverteidigung, Die Rote Hilfe 1.2010

Die Rote Hilfe Österreichs an der Seite der politischen Gefangenen und Flüchtlinge, Artikel

“Kämpfer gegen bürgerlich-sozialdemokratische Heuchelei” - Karl Kraus und die Rote Hilfe Österreichs, Artikel

Der KPÖ-Anwalt - Egon Schönhof und die Rote Hilfe Österreichs, Die Rote Hilfe 1.2010

Tod in Kasachstan: Zum 60. Todestag des Künstlers und Kommunisten Heinrich Vogeler Artikel

Emanzipation durch Klassenkampf - Zum 150. Geburtstag der Sozialistin, Frauenrechtlerin und Antifaschistin Clara Zetkin, Artikel

Seid Euch bewußt der Macht: Zum 40. Todestag von Johannes R. Becher Artikel

Johannes R. Becher: Diskrepanz zwischen Lyrik und weltanschaulichem Engagement Artikel

Der organisierte rote Schrecken: Volker Ullrichs Biographie des Revolutionärs Karl Plättner Artikel

Gerechtigkeit für Max Hoelz - Vor 85 Jahren wurde der „Kesselheizer der Revolution“ zu lebenslanger Zuchthausstrafe verurteilt, Artikel

Partisan der deutschen Revolution: Im Karin Kramer Verlag ist eine Anthologie über Max Hoelz erschienen (Rezension) Artikel

Jeder kann alles lernen: Hermann Duncker und die Marxistische Arbeiterschule Artikel

Rote Bergsteiger: Eine Ausstellung in München erinnert an die Erste Deutsche Arbeiter-Kaukasus-Expedition 1932 (Ausstellungsbesprechung) Artikel

Rote Bergsteiger - Ein Buch über eine  trotzkistische Widerstandsgruppe in Dresden ergänzt die Geschichte des Antifaschismus Artikel

Linke Legendenbildung: Klaus Kinners Monographie zur KPD-Geschichte (Rezension) Artikel

Kominterniert: Die KPD im Schaltjahr 1928 - Klaus Kinners vierter Band zur Geschichte des Kommunismus (Rezension) Artikel

Arger Erkenntnisweg - Tödliche Unterschätzung: Klaus Kinner und Elke Reuter untersuchen die Politik der KPD gegen Faschismus und Krieg Artikel

Zur Rolle von Ernst Thälmann: Eine Debatte in der jungen Welt Artikel

Kadergeschichte: Das biographische Handbuch zur KPD-Geschichte von Hermann Weber und Andreas Herbst (Rezension) Artikel

Kommunist, Nationalbolschewist, Sozialdemokrat: Ein Buch über das Leben Otto Grafs und seines Sohns Wolfgang (Rezension) Artikel

Bier-Revolte in Bayern: Ein unbekannter Text von Friedrich Engels Artikel

Fanal der Republik: Der Brand des Wiener Justizpalastes im Juli 1927 Artikel

Ohne Massenbeteiligung - Der vor 85 Jahren verlorene Aufstand in Kanton führte schließlich zur »Mao-Strategie«, Artikel

Revolutionärer Akt: Für die Enteignung der Kriegsverbrecher - Vor 60 Jahren begann die Kampagne zum sächsischen Volksentscheid, Artikel

Barrikaden in Paris: Die Rebellion der französischen Arbeiter und Studenten im Mai 1968 Artikel

Marxist zwischen Ost und West: Domenico Losurdo hat den Marxismus Antonio Gramscis untersucht (Rezension) Artikel

Zurück zu Stalin?  Eine Konferenz zur “Verteidigung des revolutionären Erbes der DDR” (Rezension) Artikel

Die Kader entscheiden alles: Ernest Mandels marxistische Theorie der Bürokratie (Rezension) Artikel

Nicht glauben - denken: Eine Briefmarke und eine Ausstellung in München erinnern an Ludwig Feuerbach, Artikel

Der Fall Aldo Moro: Die Ermordung des italienischen Politikers im Mai 1978 Artikel

The Making of Che - Walter Salle`s Roadmovie “Die Reise des jungen Che” (Filmbesprechung)  Artikel

Die Bewegung des 30.Mai - Auftakt zur chinesischen Revolution vor 80 Jahren, Artikel

Lenins großes Gesetz – In Leipzig berieten Marxisten über die Aktualität der Übergangsforderungen, Artikel

Zwischen Revolution und Konterrevolution: Erik Eberhard hat ein Standartwerk zur Geschichte der griechischen Arbeiterbewegung in den letzten 100 Jahren geschrieben, Artikel

“Bayerisch sterben” - Die Sendlinger Mordweihnacht vor 300 Jahren, Artikel

Rote Kicker - Der Fußballhistoriker Christian Wolter hat die Geschichte des Arbeiterfußballs in Berlin und Brandenburg untersucht, junge Welt 12.März 2015

Schlecht repräsentiert - Rodoula Matziaris Untersuchung über den Umgang der IG Metall mit Migranten gelangt zu einem ernüchternden Fazit, junge Welt 9. März 2015

Schwarzer Nationalismus: Die Komintern und die “Negerfrage” - Wie die kommunistische Bewegung die Befreiung in den USA und Südafrika diskutierte (Rezension), Artikel

Krieg oder Revolution - Ein Buch über oppositionelle Kommunisten im spanischen Bürgerkrieg, Artikel

Fremdarbeiter oder Genosse? Die Haltung zur Arbeitsmigration spaltet Linke und Arbeiterbewegung bis heute, Artikel

Gipfelstürmer - Eine kurze Geschichte der Antiglobalisierungsproteste, Artikel

Programmfragen sind Machtfragen - Überlegungen zur Programmdebatte in der PDS (Anfang 2000), Artikel

Quo vadis PDS? (Februar 2002), Artikel

Konsequente Friedenspolitik heißt Kampf für den Sozialismus, Artikel